11. Meldorfer Culturpreis 2020/2022:

"aufgegabelt"/ "samlet op/ optaget"

Liebe Culturpreisfreund*innen, Kære Culturprisens Venner,

 

 

Mit großer Spannung war die Eröffnung des 11. MCP am Sonntag, dem 14. Mai erwartet worden. Es kamen zahlreiche interessierte Gäste.

 

Die nächste Führung mit Edith Sender findet

am Sonntag, 31. Juli 2022 um 11 Uhr statt.

Nähere Angaben finden Sie demnächst an dieser Stelle.

 

Åbningen af det 11. MCP søndag den 31. juli var ventet med stor spænding. Der kom et stort antal interesserede gæster.

 

 

 

Den næste turné finder sted 26. juni 2022.

Du vil snart finde mere information her.

 

 

(google-Übersetzer)

 

 

 

 

 

In diesem Jahr wird der 11. Meldorfer Culturpreis verliehen.

Unter dem Motto „aufgegabelt“ konnten sich Künstler*innen aus Schleswig-Holstein und Jütland mit ihren Werken bewerben.

Die Ausstellung ist vom 15. Mai bis zum 13. August in der Neuen Holländerei (Meldorf, Jungfernstieg 4) zu besichtigen.

 

Eine fachkundige Jury hat die Gewinnerin des diesjährigen Wettbewerbs ermittelt. Es ist:

ELLEN RIBBE

Herzlichen Glückwunsch!

Die Besucher*innen können ihre Stimme für den Publikumspreis abgeben.

 

Beide Preise werden am Sonntag, 14. August um 11 Uhr am Ausstellungsort verliehen.

 

 Wir freuen uns auf viele interessiere Menschen, die diese Ausstellung mit der großen Vielfalt an Werken der zeitgenössischen Kunst besuchen, genießen und bewerten.

 

Schauen Sie mal rein!

 

Flyer

 


I år uddeles den 11. Meldorf Culturpris.

Under mottoet "aufgegabelt"/ "samlet op/ optaget" kunne kunstnere fra Slesvig-Holsten og Jylland ansøge med deres værker.

Udstillingen kan besøges fra 15. maj til 13. august  i Neue Hollanderei (Meldorf, Jungfernstieg 4)

  

En ekspertjury har fundet frem til vinderen af den 11. Meldorf Kulturpris. Det er:

ELLEN RIBBE

Tillykke!

 

Besøgende kan stemme på publikumsprisen.

 

Begge priser uddeles på udstillingsstedet søndag den 14. august kl. 11.00.

 

 Vi ser frem til, at mange interesserede vil besøge, nyde og vurdere denne udstilling med den store variation af samtidskunstværker.

 

Tag et kig! 

 

Flyer